• Unsere Fahrzeugempfehlung

    Hyundai i30 1.4 MPI ISG Select NP: 19.800 Euro

    Limousine
    Gebrauchtfahrzeug
    EZ 02-2019
    302 km
    73 kW (99 PS)
    Benzin
    Schaltgetriebe
    Klimaanlage
    Kraftstoffverb. komb.: 6.2l/100km* - CO2 Emissionen komb.: 143g/100km*

    13.990 EUR (Brutto)
    11.756 EUR (Netto)
    19,00 % MwSt.
  • Unsere Hyundai Angebote
  • Unsere Offroad Angebote
  • Unsere Offroad Angebote

Fahrzeug Schnellsuche für sofort verfügbare Neuwagen & Gebrauchtwagen:

Pkw

Über Uns

Herzlich willkommen

Ständig über 100 Fahrzeuge zu Topkonditionen, besuchen Sie unsere Ausstellung in Hoppegarten / Berlin.

Die Careal GmbH hat Ihren Sitz in Hoppegarten an der Stadtgrenze von Berlin, innerhalb des 70.000 Quadratmeter großen Autopark Hoppegarten. Die Gesellschaft Careal hat sich auf den europaweiten Einkauf von Neu- und Jungwagen spezialisiert.

Wer Careal kennt -weiß außerdem- dass hier die Preise stimmen. Ob Neuwagen, Halbjahres- und Jahreswagen oder junge Gebrauchte - hier kommen nicht nur Schnäppchenjäger auf Ihre Kosten.

Auf Wunsch erhalten Sie maßgeschneiderte und komfortable Finanzdienstleistungen inklusive dem Ankauf von Inzahlungnahmen.

Zusätzlich bieten wir unseren Kunden auch im Bereich der Fahrzeugversicherung lukrative Angebote über unsere hauseigene Versicherungsagentur.

Nehmen Sie Kontakt auf- wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.



Ihre Ansprechpartner

Andreas Rauhut Andreas Rauhut
Verkaufsberater

Tel:
+49 (0)3342/363-655
Fax:
+49 (0)3342/363-322
Email:
Email an Andreas Rauhut
Andreas Mann Andreas Mann
Verkaufsberater

Tel:
+49 (0)3342/363-300
Fax:
+49 (0)3342/363-322
Email:
Email an Andreas Mann
Michael Kolodzeike Michael Kolodzeike
Technik / Service

Tel:
+49 (0)3342/363-521
Fax:
+49 (0)3342/363-322
Email:
Email an Michael Kolodzeike
Rene Rau Rene Rau
Technik / Service

Tel:
+49 (0)3342/363-326
Fax:
+49 (0)3342/363-322
Email:
Email an Rene Rau
Rene Schwaiger Rene Schwaiger
Geschäftsführer

Tel:
+49 (0)3342/363-503
Fax:
+49 (0)3342/363-152
Email:
Email an Rene Schwaiger